Fast jeder ist auf der Suche nach einem Gefühl! Die Motivationen und Verstärker sind sehr individuell. Mit Bewusst Beflügeln begleiten wir Sie als Team oder Organisation auf dem Wege sich gegenseitig zu beflügeln und mit guten Gefühlen Ihre individuellen und Teamziele zu erreichen.

Unser Konzept Bewusst Beflügeln ist für Führungskräfte und Teams entwickelt.

Bewusst BeflügelnMögliche Anlässe für Bewusst Beflügeln:

  • Sie wollen die Selbstverantwortung und Selbstführung des Teams und der Team-Mitglieder fördern.
  • Sie führen ein Team bzw. haben die Führungsrolle für ein neues Team übernommen und es ist Ihnen wichtig, dass das Team seine Potenziale nutzt und wertschätzend zusammenarbeitet.
  • Sie wollen das Wir-Gefühl stärken.
  • Die Klarheit und das Bewusstsein über die unterschiedlichen Persönlichkeiten, Kommunikationsstile, Werte und Motivationen unterstützt die Team-Ziele zielgerichtet zu erreichen.

Auswahl Inhalte Bewusst Beflügeln I (2 Tage)

  • Handlungsenergie für gemeinsame Ziele schaffen
  • Klarheit und Bewusstsein unterschiedliche Werte, Motivationen, Kommunikations-Stile, Auswirkungen für die Zusammenarbeit und Praxis-Transfer
  • Handlungsorientierte Team-Übungen, die das Wir-Gefühl stärken
  • Feedback als Motor zur gegenseitigen Entwicklung
  • Praxis Pur: Interessen- und motivorientierte Kommunikation I
  • Das Team als Gestalter, Teamprozesse gestalten, Selbstverantwortung übernehmen, sich gegenseitig bewusst Beflügeln

Auswahl Inhalte Schätze heben – Potenziale nutzen (2 Tage)

  • Individuelle Ebene: Klarheit bewusste, unbewusste Motivation/en, (un) -bewusste Handlungspräferenzen in z.B. Stress-Situationen, Individuelle Ziele definieren und Umsetzung
  • Stärken erkennen, Ausprägung der 12 Selbststeuerungs-Kompetenzen, Transfer auf Rolle, Zusammenspiel, Persönliche Entwicklungsziele definieren und Umsetzung starten
  • Team.Selbst.Bewusst.Sein – Klarheit über „Team-Muskeln“, Auswirkungen, Transfer
EOS-Potenzialanalyse (PDF)

Auswahl Inhalte Bewusst Beflügeln II (2 Tage)

  • „Wir als Marke“ – positive Strahlkraft erzeugen
  • Praxis Pur: Interessen- und motivorientierte Kommunikation II
  • Einsatz Handlungsorientierter Team-Übungen, um Kooperations-Grad zu messen und strategisches Team-Vorgehen zu analysieren
  • Moderations-Kompetenz stärken
  • Umsetzungs-Check der individuellen und Teamziele, Nächste Schritte, Sicherung Umsetzung

Wir als Courage Courage begleiten Sie beflügelnd. Gehen Sie den ersten Schritt: Kontakt