Die-Entwicklungsarchitekten

Das Fundament für Wachstum und Erfolg legen. Wir entwickeln mit Ihnen motivierende Rahmenbedingungen und begleiten sie bei der Umsetzung. Als Designer und Begleiter unterstützen wir wirkungsvoll Klein- und Mittelstandsunternehmen.

Mögliche Anlässe für die Zusammenarbeit:

  • Ihr Unternehmen erreicht eine neue Entwicklungsphase (Wachstumsphase, Reifephase)
  • Sie möchten Ihre Unternehmens-DNA gestalten und etablieren (Vision, Mission, Werte)
  • Eine (Neu)-Ausrichtung Ihrer Strategie, Geschäftsmodelle, Produkte und Services
  • Ein Wechsel in der Geschäftsführer-Ebene 

 

Die Entwicklungsarchitekten – Das Fundament für Wachstum und Erfolg legen
Handlungsfelder Themen



1) Geschäftsführer-Ebene / 1. Führungsebene
  • Klarheit Ausrichtung und Strategie
  • Organisationssprung – die nächste Stufe erreichen, Nutzen & Notwendigkeit erkennen,
    Veränderungen einleiten
  • Bewusstsein persönliche Stärken, Potenziale; Ableitung Entwicklungsziele und Stärken der
    Selbststeuerungs-Kompetenzen (Einsatz der unterstützenden EOS-Potenzialanalyse)
  • Meine, unsere Rolle/n als Geschäftsführer/in
  • Stärkung Führungskompetenzen
  • Kommunikationsfluss und Feedback-Kultur untereinander

2) Unternehmens-DNA gestalten und etablieren
  • Klarheit, Entwicklung Vision, Mission, Kern-Werte
  • Umsetzung durch Schaffung von Dreiklang (Führung, Team, Kunde)
  • Etablierung, Sichtbarkeit und Lebendigkeit schaffen, Umgang mit Hindernissen


3) Entwicklungspfade definieren & etablieren
  • Definition Karrierepfade (Führungslaufbahn, Fachlaufbahn)
  • Einarbeitungsprozess definieren (z.B. Mentoring-Programm etc.)
  • Mitarbeiterbeteiligungsmodelle
  • Weiterbildungsstandards definieren und verankern

4) Führungskräfte-Entwicklung
  • Entwicklung Potenzialträger zur Führungskraft
  • Entwicklung, Stärkung Führungskompetenzen
  • Coaching on the job



5) Design Doing – Ideen zum Fliegen bringen
  • Handlungsenergie erzeugen durch das Einbeziehen der Vision in den
    Innovationsprozess
  • Klare und motivierende Rahmenbedingungen schaffen
  • Z.B. Design Thinking und Golden Circle als Methoden für kontinuierliche
    Innovation verankern.
  • Wirkungsvolle Umsetzung durch Stärkung der Selbststeuerungskompetenzen



6) Team-Potenziale nutzen
  • Die Vision als verbindendes Element für den Entwicklungs-Sprung.
  • Mehr Zeit und Wir-Gefühl durch motiv-gerechte und interessenorientierte Kommunikation
  • Etablierung Feedback-Kultur
  • Schaffung einer motivierenden Meetings-Kultur
  • (Un-) bewusste Motivation verstehen, Selbst-Steuerungskompetenzen stärken (Nutzung
    EOS-Potenzialanalyse oder Zürcher Ressourcenmodell)

 

7) Selbstbewusste Verhandlungsführung

  • Persönliche Handlungsenergie erzeugen durch Verständnis für innere Motivatoren
  • Motivgerechte Verhandlungsführung
  • Wirkungsvolle Umsetzung durch Stärkung der Selbststeuerungskompetenzen

Vorgehen

Vorgespräche

Analyse, Roadmap

Umsetzung

Sparring

Wir als Courage Courage begleiten Sie wirkungsvoll als Entwicklungs-Architekten und Umsetzer. Gehen Sie den ersten Schritt: Kontakt.