Erinnern Sie sich an Ihre letzte Wanderung? Welche war es? Was war es für ein Gefühl auf dem Gipfel zu stehen? Das Gefühl erschöpft zu sein und doch glücklich.

Viele Menschen erleben sich im Moment der Bewegung, der Wanderung im Einklang mit sich und sehr in Klarheit. Auf einmal wissen Sie, was Sie wollen, sind sehr kreatitv und dann gestärkt die Herausforderungen anzupacken. Für bestimmte Themenfelder ist deshalb ein Wander-Coaching eine sehr wirkungsvolle Methode, um neue Ziele, Zielbilder zu entwickeln und dann tatkräftig diese anzugehen. Für bestimmte Themen ist eine halbtägiges Wander-Coaching schon sehr wirkungsvoll und andere Themenfelder benötigen mehr Zeit-Intensität. Auch in Zeiten von Corona ist ein Wander-Coaching möglich! Live oder Digital.

Wander-Coaching – Ideal bietet es sich für folgende Zielstellungen/ Herausforderungen an: 

  • Meine Rolle als Führungskraft: Ein Wander-Coaching bietet die Möglichkeit die eigene Rolle als Führungskraft aus neuen Perspektiven zu betrachten und neue Impulse, Handwerkszeuge für sich zu entwickeln, um im Führungsalltag noch wirkungsvoller zu führen. Aktuell: Wie kann ich in einer Zeit von VUCA  (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität) und Corona meine Mitarbeiter inspirieren & ermächtigen?
  • Konflikte vorbeugen & meistern: Ab und zu sind wir in Konflikten gefangen und es ist schwer aus den Mustern „auszubrechen“. Ein Wander-Coaching ermöglicht gestärkt mit neuen Perspektiven, Erkenntnissen und Handwerkszeugen, lösungsorientiert die Konflikt-Situation anzugehen.
  • Kritische Situationen meistern: Es gibt manchmal Momente, wo wir merken, dass wir ausgepowert sind und die aktuelle Arbeitslast auch langsam erste körperliche Anzeichen hervorruft. Eine bewusste Auszeit kann helfen, mit Hilfe von Selbstführung und Selbststeuerungs-Methoden, die Situation besser zu meistern.
  • Selbstführung und Selbststeuerung: Aktive und bewusste Selbstführung und Selbststeuerung hilft, Ziele wirkungsvoller zu erreichen und für aufkommende Hindernisse besser vorbereitet zu sein.
  • Ideen-Schmiede/ z.B. Entwicklung neuer Geschäftsmodelle/ Design Thinking: Ein Wander-Coaching führt zu neuen Ideen, inspiriert und zeigt neue Wege auf. Der Weg zum Gipfel oder die Berg-Sicht eröffnen ganz neue Perspektiven.
  • Laufbahn-Check/ Laufbahn-Beratung: Was möchte ich wirklich beruflich bewegen? Welche beruflichen Ziele nehme ich mir vor? Welche Rollen passen zu mir und welche bereichern mich? Wie kann ich meine aktuelle Rolle so gestalten, dass ich sie mich noch mehr zufriedenstellt?
  • Lebens-Balance finden. Wie schaut meine Lebens-Balance aktuell aus? Welchen Bereichen möchte ich mehr Zeit widmen? Wie kann ich meine berufliche, private Rolle konkret so gestalten, dass ich mehr in Balance bin?

Vorgehen

1. Vorgespräch

2. Abstimmung Inhalte, Rahmen

3. Umsetzung

Wander-Coaching